Kaffee Kurzgeschichten | Brida Anderson

Kaffee Kurzgeschichten

Ich habe Dir schon ein paar Mal von einer Anthologie erzählt, an der ich nicht vorbeigehen konnte, obwohl ich mir GESCHWOREN hatte, dass ich schon zu viel um die Ohren habe: „Nein, du wirst 2020/2012 an keiner Kurzgeschichten-Anthologie mitmachen!“

Dann las ich das Thema: „Kaffee“ und dass man in seinem eigenen Genre schreiben kann. The rest is history. Also zumindest weißt du, wie es weiterging: Ich habe die Urban Fantasy Kurzgeschichte „Zaubertrank“ geschrieben, die in der Welt meiner Astoria Files-Serie spielt, aber nicht in in Kanada, sondern in Deutschland. Es waren nur 4 Seiten Länge erlaubt – ich habe ganz schön geschwitzt, die Geschichte passend zu schreiben. ;-)

Sandra Baumgärtner, die Herausgeberin der Anthologie, hat uns Autoren gerade das Cover und den Klappentext geschickt und ich bin hin und weg. Das Cover ist superschön geworden.

Und, was ich gar nicht wusste: An der Anthologie haben auch Sabine Osman und Anja Bagus mitgeschrieben. Ich bin sooo gespannt, die Geschichten der beiden zu lesen.

Ich habe gleich mal ein paar Exemplare vorbestellt. Eins für mich und je eins für meine Patrons der Stufe „Zaubermeisterin“. Das ist zwar gar nicht Teil des Patreon-Angebots, aber ich finde so so so toll, dass die beiden mich jeden Monat unterstützen. <3

Hier der Klappentext:

Das Kaffee-Orakel – Feinstes Kaffeesatzlesen

Egal ob schwarz oder mit Milch, ob herb oder süß – Kaffee steckt voller Geheimnisse. So auch die Geschichten dieser Anthologie. Genießen Sie die kleinen Köstlichkeiten von Sabine Osman, Heike Knauber, Andreas-Wolfgang Rohr, Anja Bagus, Ju Honisch, Nadine Lang, Hanna Nolden, Jeanette Lagall, Tanja Karmann, Jens Gehres, Jacqueline Montemurri, Marie Gräff, Brida Anderson und Sandra Baumgärtner.

Geben Sie sich ihrem Zauber hin und entdecken Sie die wahre Seele des beliebten Heißgetränks.

Hach, ich freu mich auf das Buch! :-)



^