Mutter der Drachen

Mutter der Drachen

Eine Kurzgeschichte


»Mutter der Drachen« ist eine lustige Urban Fantasy Kurzgeschichte, die ich für die Anthologie MÜTTER im Verlag Edition Roter Drache geschrieben habe.

Miriam hat Oliver über eine Dating-App kennengelernt. Heute steht ihr erstes Date an. Oliver hat sie zum Chinesen eingeladen – und zieht jetzt alle Register, um Miriam den letzten Nerv zu rauben.

Als die Bedienung Miriams bestellte Drachenrollen verwechselt mit der Bestellung eines paranormalen Gastes, gewinnt das Date erheblich an Feuer …

Bisher gibt es die Geschichte nur in der Anthologie, die Du hier beim Verlag bestellen kannst: MÜTTER-Anthologie bestellen

Holger von der Edition Roter Drache hat mir inzwischen erlaubt, die Geschichte auch selbst zu veröffentlichen. Ich plane ein E-Book und ein Hörbuch daraus zu machen. Trag ich für die Hexenpost ein, dann erfährst Du sofort, wenn es erhältlich ist.

Bist du Steamy Romance Leserin? Diese Kurzgeschichte ist klassische Urban Fantasy. Die „ungeahnten Folge“ des Dates ist KEINE Schwangerschaft und es gibt auch keine Sexszene.




Rezensionen

Anja Bagus – die Herausgeberin dieses Buches – hat zahlreiche Schreiberlinge aufgefordert, einfach einmal eine Geschichte, ein Gedicht oder was auch immer eben zum Thema „Mütter“ zu schreiben. Die besten Werke wurden dann ausgewählt und in der im März beim Verlag Edition Roter Drache erschienenen Anthologie veröffentlicht. Dabei versammeln sich bereits bekannte Autoren und auch absolute Neulinge, die sich hier höchst erfolgreich versucht haben. Die Herangehensweise an das Thema ist dabei so vielfältig, wie es eben auch die Erschaffer dieser Texte sind. Mal skurril, mal tiefsinnig, mal fantastisch, mal tieftraurig und auch mal erschreckend. Das macht das Lesen sehr abwechslungsreich und spannend.
-- bookscratchcat
auf amazon.de